Wir Bärologen

Kuscheltiere sind selbstlose Wesen. Der Helferinstinkt ist ihnen angeboren und kennt keine Grenzen. Die Folge: Dem Besitzer geht es immer besser, dem Plüschtier hingegen immer schlechter! Weil es sich den Teddybären verbietet, für ihre eigene Sache einzutreten, sind sie auf menschliche Schützenhilfe angewiesen.
Wir Bärologen haben uns diesem Problem angenommen und verstehen uns als Lobbyisten in Sachen Kuscheltieren. Denn:

Jedes Kuscheltier hat Anrecht auf eine würdige Behandlung!

Wir sind TEDDY TOUR BERLIN

Karsten Morschett

Der gebürtige Saarländer Karsten Morschett arbeitete nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann zunächst einige Jahre als Anlageberater im Saarland und in München, bevor er die Schauspielschule Charlottenburg in Berlin absolvierte. Seitdem arbeitet er als Schauspieler und Regisseur an verschiedenen Theatern, u.a. an den Westfälischen Kammerspielen, am Stadttheater Gießen, an der Badischen Landesbühne und am Mecklenburgischen Landestheater. Seit 2009 leitet er das Berliner Theater krimimobil und realisiert Events im Bereich Kultur und Wirtschaft. In seiner Freizeit kümmert er sich um das Wohlergehen der Kuscheltiere, die aus der ganzen Welt zu TEDDY TOUR BERLIN geschickt werden.

Zur persönlichen Homepage

Zur Website vom "Theater krimimobil Berlin"

Thomas Vetsch

Teddy Tour Berlin

Thomas Vetsch ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen. In Zürich absolvierte er erfolgreich sein Studium der Anglistik, Skandinavistik und Germanistik. Auslandssemester führten ihn nach Ørsta/Norwegen und eben: Berlin. Nach zweijähriger Tätigkeit als Theaterdramaturg in der badischen Provinz ist er nun in seine Lieblingsstadt zurück gekehrt, wo er sich einerseits um die Vermarktung seiner Heimat bei "Schweiz Tourismus" kümmert und sich andererseit dem Wohlergehen von Kuscheltieren widmet.

Zur persönlichen Homepage